Vermietung

Aller Anfang ist schwer
und nicht immer ist die erste Begeisterung für das Instrument von Dauer!
Wir verstehen, dass Sie vielleicht nicht gleich in ein teures Instrument investieren möchten, sondern lieber ein Instrument „auf Probe“ haben möchten.
Für einen guten Einstieg bieten wir Ihnen deshalb gute und optimal eingestellte Instrumente zur Miete. Eine echte Erleichterung und die sichere, und letztlich günstigere Alternative zu schier unspielbaren und schlecht klingenden Billigangeboten aus dem Internet!

Sie können Ihr Mietinstrument auch kaufen, wobei wir maximal 6 Monate Ihrer bereits bezahlten Miete voll auf den Kaufpreis anrechnen. Beim Wechsel zum größeren oder besseren Instrument geben Sie uns Ihr Instrument einfach in Zahlung. Wir rechnen Ihr „altes“ Instrument zu 2/3 des Kaufpreis auf das neue Instrument an (dies gilt auch für Instrumente die nicht bei uns gekauft wurden). Durch unser großzügiges Rückkaufangebot können Sie bei längerer Mietdauer gegenüber der monatlichen Miete Geld sparen!

picvermiet

Geigen, alle Größen
15.- EUR/Monat
bei höherwertigen Instrumenten 2,5% vom Kaufpreis/Monat.
(Beinhaltet Instrument, Bogen, Schulterstütze, und Etui. Incl. 19% MwSt.)

Bratschen, alle Größen
18.- EUR/Monat
bei höherwertigen Instrumenten 2,5% vom Kaufpreis/Monat.
(Beinhaltet Instrument, Bogen, Schulterstütze, und Etui. Incl. 19% MwSt.)

Celli, alle Größen
22.- EUR/Monat
bei höherwertigen Instrumenten 2,3% vom Kaufpreis/Monat.
(Beinhaltet Instrument, Bogen und Tasche. Incl. 19% MwSt.)

Kontrabässe (soweit verfügbar)
30.- EUR/Monat
bei höherwertigen Instrumenten 1,9% vom Kaufpreis/Monat.
(Beinhaltet Instrument, Bogen und Hülle. Incl. 19% MwSt.)

Mindestmietdauer 3 Monate. Kündigung jeweils 1 Monat zum Monatsende.

Beschädigungen:
Kleinere Schäden (bis zu einem Reparaturaufwand von 100.-€) reparieren wir auf eigene Kosten. Ausgenommen ist selbstverständlich normaler Verschleiß wie z.B. gerissene oder abgespielte Saiten.
Wir empfehlen (insbesondere teuere Instrumente z.B. Celli) privat zu versichern. Oft gibt es hierfür preiswerte Möglichkeiten z.B. Schulversicherungen.

 

 

Sie haben eine private Veranstaltung oder einen Auftritt aber kein Klavier?

Für diese Zwecke verleihen wir kurzfristig unser E-Piano Yamaha P60. Mit seinen eingebauten Lautsprechern bietet es einen guten Klang bei minimaler Größe und Gewicht. Das P60 hat eine gewichtete und anschlagdynamische Tastatur.
Es verfügt über verschiedene Piano-, E-Piano, Cembalo-, Orgel- und Vibraphon-Klänge.
Wir verleihen unser Digitalpiano in einem robusten Koffer und inclusive stabilem Spieltisch und Klavierbank. Beides ist in der Höhe verstellbar.

Übrigens: Wir bieten auch einen Mietkauf unserer KAWAI Einsteiger-Digitalpianos an. Das bedeutet: Sie mieten das gewünschte Modell auf Zeit und bekommen die bis dahin bezahlte Miete bei Kauf voll angerechnet. Benötigen Sie Ihr Piano nicht mehr geben Sie es nach dem vereinbaren Zeitraum einfach wieder zurück!